KategorieKonzert

Autorenmusik II – Dritter Akt

Kunsttempel, Kassel, 17.11.2018 – Ein schöner, würdiger Abschluss der Sprechbohrer-Autorenmusik-Kurztournee! Hier ein paar Impressionen:

Peter Rühmkorf – Schön, wenn man im Backstage-Bereich direkt von seinem erklärten Lieblingsdichter begrüßt wird! Dann kann ja gar nichts mehr schief gehen!

Es ist angerichtet … nun heißt es ‚Warten aufs Publikum‘.

Friedrich W. Block vom Kunsttempel Kassel begrüßt das Publikum

sprechbohrer performing ‚Versumpfung‘ von Florian Neuner

sprechbohrer performing „Noise Study“ by Roman Pfeifer

Swantje Lichtenstein liest

Nach der Aufführung von Swantje Lichtensteins „jugular, verflossen“

Harald ‚Mundöffner‘ Muenz bei der Aufführung von Neo Hülckers „bei unserer Höhle dahinten“

Christian Filips liest

Das sprechbohrer-Dreigestirn … und natürlich darf geschossen werden. Gelegentlich jedenfalls.

Vokalviereck. Besser ist das!

„… und jetzt alle!“

Zugabe: „Vom Tage“ von Florian Neuner

Kunsttempel bei Nacht

… und damit ist unsere „Autorenmusik II – Kurztournee“ abgeschlossen! Drei Konzerte mit brandneuen, für das SprachKunstTrio ’sprechbohrer‘ konzipierten und komponierten Werken von Christian Filips, Neo Hülcker, Barbara Köhler, Swantje Lichtenstein, Florian Neuner und Roman Pfeifer. An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an das hochinteressierte, wunderbare Publikum in Berlin (Lettrétage), Köln (LOFT) und Kassel (Kunsttempel).

Doch der Abschluss der „Kurztournee“ bedeutet längst noch nicht den Abschluss des Projekts! Als nächstes geht es ins Tonstudio, um die einstudierten neuen Werke zu konservieren …

Autorenmusik II – Zweiter Akt

Die Zeit rast. Knapp ist sie zudem auch noch. Und schon hängen wir mit der Konzertberichterstattung hinterher. Hier nun zunächst ein paar Impressionen von der Kölner Aufführung der Autorenmusik II am 14.11.2018 im LOFT.

Auf dem Weg zum Konzert: geradezu magisches Abendlicht über der Severinsbrücke.

Das Publikum im LOFT in gespannter Erwartung

sprechbohrer, performing Barbara Köhler’s „… wie ein Ei dem anderen: (Vom Gleichen, ab ovo)“

Florian Neuner spricht einführende Worte

sprechbohrer, performing Roman Pfeifer’s „Noise Study“

Barbara Köhler liest

sprechbohrer performing Christian Filips‘ „Rheinische Kirmesphonetik“

Jungfrau Harald und Prinz Sigrid präsentieren das/den Vokaldr(ei)eck

… Reaktion des Publikums auf die „Kirmesphonetik“

Zugabe: „Vom Tage“ von Florian Neuner

Fooling around after the show

On our way… next stop: Kassel